In diesem großen Hula Hoop Reifen Test wollen wir dir 6 Fitnessreifen unter 40 Euro vorstellen. Hula Hoop Reifen sorgen nicht nur für mehr Beweglichkeit beim Boxen sie können auch gezielt eingesetzt werden um den Bauch und die Haut zu straffen. Auch Fettpolster lassen sich dadurch reduzieren.

Jeder der Probleme mit seiner Bauchregion hat, kann durch einen einfachen Fitnessreifen in der Regel schnell Resultate erzielen. Voraussetzung ist ein regelmäßiges und vor allem ausdauerndes Training mit dem richtigen Reifen.

Wir stellen dir hier 6 Fitnessreifen mit denen das im Prinzip möglich ist. Dennoch unterscheiden sie sich häufig hinsichtlich der Qualität und der Verarbeitung.

Wie haben wir die Hula Hoop Reifen getestet?

Wir haben uns für den Hula Hoop Reifen Test jeden Reifen einzeln angeschaut und entsprechend bewertet. Um zeitliche Diskrepanzen zu verhindern haben wir die Modell zeitgleich getestet und einander gegenübergestellt.

Auch haben wir auf die Lieferung geachtet. Hier war uns bspw. wichtig wie schnell die einzelnen Modelle angeliefert wurden.

Da es sich bei den getesteten Reifen um Steck-Verbindungen handelt, war uns auch wichtig wie stabil die Verbindungselemente halten. Vor allem bei einem intensiven Training ist ein stabiler Halt sehr wichtig.

Alle Kriterien sind letztendlich mit in unsere Auswertung geflossen. Diese findest du am Ende von jedem Produktbericht. Auch findest du hier nochmal eine übersichtliche Gesamtnote mit allen Bewertungskritieren. Über diese lassen sich die einzelnen Modelle bequem miteinander vergleichen.

Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß mit unserem großen Hula Hoop Reifen Test.

Sportastisch Hula Star Hula Hoop Reifen Test

Als erstes haben wir den Hula Star von Sportastisch getestet. Es handelt sich dabei um einen 8 teiligen Fitnessreifen mit entsprechenden Verbindungselementen. Wir haben uns hier für die Farben Frau / Türkis bzw. Blau entschieden.

So verlief der Test

Die Lieferung erfolgte insgesamt wirklich schnell. Nach wenigen Tagen konnten wir ihn bereits in den Händen halten. Geliefert wird er darüberhinaus in einem schlichten weißen Karton. Wie der Karton aussieht, siehst du in unserer Galerie. Die einzelnen Verbindungselemente befinden sich zusätzlich in einer Plastikfolie. So sind diese auch vor Außeneinflüssen geschützt.

Jedes einzelne Element wurde zusätzlich mit Schaumstoff überzogen. Dieser liegt angenehm in den Händen. Der Schaumstoff wirkt insgesamt sehr weich.

An der Innenseite befinden sich zusätzlich noch Massage-Noppen. Diese sorgen dafür, dass die Haut und das Bindegewebe während dem Training zusätzlich beansprucht werden. Zudem haben diese einen angenehmen massierenden Effekt.

Der Aufbau dauert zudem keine 5 Minuten. Du musst die Verbindungselemente einfach farblich abwechselnd ineinander stecken. Sofern die Elemente wieder entfernt werden sollen, musst du einfach nur auf den weißen Punkt auf dem jeweiligen Schaumstoff-Element drücken. Unter diesem befindet sich der Knopf für die Befestigung. Dadurch lassen sich die einzelnen Elemente wieder voneinander lösen.

Das Training selber gestaltet sich sehr angenehm. Die Polsterung sorgt außerdem dafür, dass man in der Regel keine blauen Flecken bekommt.

Wir empfehlen dennoch langsam zu starten und sich anschließend immer weiter zu steigern. Du wirst ohnehin merken, dass dir das Training nach den ersten Tagen schon etwas leichter fallen wird.

Auch kann es passieren, dass die Haut an den entsprechenden Stellen schon etwas straffen wird. Hier zahlt sich vor allem regelmäßiges Training aus.

Da die Übungen mit dem Hula Hoop Reifen sehr anstrengend sind, können Ungeübte schnell ins Schwitzen kommen und Fettpolster abbauen.

Was uns bei dem Modell sehr gut gefallen hat ist, dass kostenlos sogar ein E-Book mitgeliefert wird. Hier findest du verschiedene Hula Hoop Reifen Übungen.

Bild vom Fitnessreifen

Nachfolgend findest du das originale Produktbild. Klicke auf das Bild um es größer darzustellen:

Sportastisch Hula Star

Unsere Galerie mit Bildern

Hier noch eine Auswahl an Bilder aus dem Test:

Video

Zudem findest du nachfolgend noch ein Video zu dem Produkt. Schau einfach mal rein. Es zeigt den Fitnessreifen im praktischen Test.

Die wichtigsten Fakten im Überblick

Hier findest du die wichtigsten Eigenschaften kurz und knapp im Überblick:

  • Marke: Sportastisch
  • Eigenschaften: Schaumstoffüberzug, 8 Verbindungselemente
  • Material: Schaumstoff / Kunststoff
  • Preis: mittelpreisig

Unser Fazit zum Hula Hoop Reifen Test

Alles in allem handelt es sich um einen hochwertigen Hula Hoop Reifen. Die Lieferung war insgesamt sehr schnell. Auch von der Qualität und Verarbeitung konnte uns dieses Modell überzeugen.

Selbst noch nach Wochen des Testens konnten wir keine Verschleißspuren feststellen. Das macht ihn zu einem langlebigen Wegbegleiter. Vor allem wenn man einen Fitnessreifen sucht mit dem man regelmäßig trainieren kann.

Auch hat er mit 1,2 kg ein gutes Gewicht und ist nicht zu schwer.

Wir können dieses Modell daher auf jeden Fall empfehlen.

Nachfolgend findest du noch die wichtigsten Daten und Fakten für dich zusammengefasst:

Hula Hoop Reifen Test Sportastisch Hula Star Hula Hoop

 

Hoopomania Anion Hoop, Hula Hoop mit 40 Magneten 2,1kg

Der Hoopmania Anio Hoop ist der nächste Fitnessreifen den wir getestet haben und dir vorstellen möchten. Dieses Modell wird in den Farben Rosa, Hell-grün und Orange geliefert.

Mit 2,1 kg handelt es sich um einen der schwersten hier vorgestellten Fitnessreifen.

Das höhere Gewicht kommt nicht ohne Grund zustande: Insgesamt verfügt er nämlich über 40 Magneten die das hohe Gewicht verursachen. Der Hula Hoop Reifen selber besteht aus 8 Teilen die sich ineinanderstecken lassen. So kommt er nach dem Aufbau auf einen Durchmesser von 108 cm. Das ist verhältnismäßig groß.

Insgesamt verlief der Aufbau reibungslos und war im Prinzip selbsterklärend. Über das One-Click-System lassen sich alle Verbindungselemente mühelos ineinander stecken.

Die einzelnen Verbindungselemente stecken feste ineinander und sorgen so für einen stabilen Halt. Was uns auch gut gefallen hat ist, dass der Fitnessreifen keine sonderlichen Gerüche abgibt. Das macht ihn bei der ersten Nutzung wirklich angenehm.

Denn zahlreiche günstige Hula Hoop Reifen müssen erst mal auslüften bevor man sie benutzen kann. Durch das hohe Gewicht empfiehlt es sich eine Fitnessmatte zu benutzen. Der Aufprall kann bei dem 2,1 kg schweren Trainingsgerät wirklich laut sein.

Die Fitnessmatte dient vor allem zum Schutz des Bodens und damit man keinen Ärger mit den Nachbarn riskiert. Denn gerade Anfänger werden ihn häufiger mal zu Boden fallen lassen.

Es kann passieren, dass der Bauch leicht gerötet ist wenn man mit dem Training fertig ist. Das liegt vor allem an den 42 Magnet-Noppen. An die neue Belastung gewöhnt sich die Haut aber in der Regel relativ schnell.

Personen die schmerzempfindlich oder insgesamt sehr zierlich sind, sollten evtl. zu einem leichteren Modell greifen.

Bild vom Fitnessreifen

Nachfolgend findest du das originale Produktbild. Klicke auf das Bild um es größer darzustellen:

Video

Hier noch ein Video zu dem Produkt. Schau einfach mal rein. Das ganze Video geht gerade mal 3 Minuten und 23 Sekunden.

Die wichtigsten Fakten im Überblick

Hier findest du die wichtigsten Eigenschaften kurz und knapp im Überblick:

  • Marke: Hoopomania Anion Hoop
  • Eigenschaften: Frauen ab 70kg Körpergewicht, 40 Magneten; Teile: 8 Stück; Durchmesser: 108cm; Gewicht: 2,1kg; Farbe: rosa, hell-grün, orange
  • Material: harter Kunststoff
  • Preis: höherpreisig

Unser Fazit zum Hula Hoop Reifen Test

Alles in allem handelt e sich bei dem Hoopomania Anion Hoop um einen hochwertigen Fitnessreifen für regelmäßiges Training. Insbesondere wenn man zu etwas Bauchfett neigt, kann diesem durch den Reifen den Kampf ansagen. Allerdings ist ein regelmäßiges Training unabdingbar um echte Erfolge zu erzielen. Auch die eigene Ernährung sollte nicht unterschätzt werden.

Wenn man es mit dem Abnehmen wirklich ernst meint, dann ist der Hoopomania Anion Hoop auf jeden Fall die richtige Wahl. Im Hoola Hoop Reifen Test konnte er uns durch die hochwertige Qualität und Verarbeitung überzeugen.

Nachfolgend findest du noch die wichtigsten Daten und Fakten für dich zusammengefasst:

Hula Hoop Test Hoopomania Anion Hoop

 

JEMIMAH HEALTH HOOP II – Hula Hoop // 96 Magneten, 1,7kg

Den Jemimah Heath Hoop 2 stellen wir dir als nächstes im Hula Hoop Reifen Test vor. Auch bei diesem Modell handelt es sich um ein 8-teiliges Set. Alle Teile müssen für den korrekten Aufbau ineinander gesteckt werden. Schon beim Auspacken stellt man fest, dass auch dieses Modell über ein One-Click-System verfügt.

Ausgestattet ist der JEMIMAH HEALTH HOOP II zudem mit elastischen Gumminoppen. Diese versprechen einen besseren Halt beim Training. Ob ein besserer Halt wirklich gewährleistet wird, erfährst du im Folgenden.

Dieses Modell verfügt insgesamt über 96 Magnete. Das sind nochmal wesentlich mehr als bei dem Hoopomania Anion Hoop. Das magnetische Feld in dem man sich bei dem Training befindet ist zusätzlich vitalisierend. Auch soll dadurch die Blutzirkulation und der Stoffwechsel angeregt werden.

Auf den Magneten befindet sich zudem elastisches Gummi. Dadurch wird die Stabilität während dem Training gewährleistet. Und tatsächlich: Beim Training konnten eine verbesserte Stabilität und ein besseres „Handling“ gegenüber „normalen“ Plastikringen feststellen.

Man sollte beim Training allerdings auch aufpassen. Es besteht wirklich die Gefahr, dass man sich blaue Flecken zuzieht. Das liegt vor allem an der höheren Belastung die auf die Haut und das Bindegewebe einwirkt.

Nach einiger Zeit gewöhnt sich die Haut an die neue Belastung und die blauen Flecken reduzieren sich in der Regel. Wem die Belastung zu hoch ist, der kann auch am Anfang einfach ein dickes T-Shirt oder einen Pullover verwenden. Das dämpft die Schwingungen insgesamt etwas ab.

Nach einiger Zeit kann man dann die „Zusatzschichten“ etwas reduzieren. In der Regel werden dann auch die Hämatome etwas weniger.

Insgesamt wirkt die Verarbeitung sauber und stabil. Alle Teile halten auch bei einem intensiven Training sehr gut zusammen. Wir konnten auch bei starken Belastungen kein „Auseinanderbrechen“ feststellen.





Bild vom Fitnessreifen

Nachfolgend findest du das originale Produktbild. Klicke auf das Bild um es größer darzustellen:

Video

Hier noch ein Video zu dem Produkt. Schau einfach mal rein. Das ganze Video geht gerade mal 44 Sekunden und ist auf Englisch:

Die wichtigsten Fakten im Überblick

Hier findest du die wichtigsten Eigenschaften kurz und knapp im Überblick:

  • Marke: Health Hoop
  • Eigenschaften: 8-teilig, elastische Gumminoppen, zusätzliche Massagefunktion
  • Material: Magneten / Plastik / Silikon
  • Preis: mittelpreisig

Unser Fazit zum Hula Hoop Reifen Test

Alles in allem handelt es sich bei dem JEMIMAH HEALTH HOOP II um ein hochwertiges aber schweres Modell. Dennoch ist er in unserem Hula Hoop Reifen Test nicht der schwerste Fitnessreifen. Mit seinem Durchmesser von 107 cm hat er insgesamt einen größeren Umfang. Vor allem Personen die etwas „mehr“ auf den Rippen haben, werden diesen Vorteil zu schätzen wissen.

Man sollte allerdings am Anfang vorsichtig sein. Denn der ein oder andere blaue Fleck kann durchaus passieren. Wir können ihn empfehlen wenn man auf der Suche nach einem Hula Hoop Reifen ist, der etwas „robuster“ ist.

Nachfolgend findest du noch die wichtigsten Daten und Fakten für dich zusammengefasst:

Hula Hoop Reifen Test JEMIMAH HEALTH HOOP II

Crazy Hoop Light Hula Hoop Reifen

Der Crazy Hoop Light besteht, anders als die meisten anderen Hula Hoop Reifen, aus 6 Teilen. Darüberhinaus ist er in den Farben Pink / Lila und Grau / Orange erhältlich. Auf der Verpackung sind verschiedene Übungen abgedruckt. Diese eignen sich für einen schnellen Einstieg.

Auch hier lassen sich alle Verbindungselemente ineinanderstecken. Man hört es sobald diese „einrasten“. Es kann vorkommen, dass man den Schaumstoff etwas schieben muss um sie miteinander zu verbinden. Darüberhinaus wirkt er beim „Zusammenstecken“ etwas instabil.

Vom Hersteller wird dieses Modell ab einer Körpergröße von 1,40 m empfohlen. Darüberhinaus kann es auch bei diesem Modell zu blauen Flecken kommen. Das ist aber ganz normal. Nach einiger Zeit verschwinden diese und die Haut sowie das Bindegewebe werden an dieser Stelle gestrafft.

Wem die Schmerzen am Anfang zu heftig sind, der kann auch einfach einen Nierengurt verwenden. Auch ein dickes T-Shirt kann hier schon Abhilfe verschaffen.

Wenn zum ersten Mal mit dem Crazy Hoop Light trainiert wird merkt man, dass der Druck nicht ganz so stark im Bereich der Hüfte ist. Hier gibt es wesentlich stärkere Modelle. Das liegt vor allem an dem etwas leichteren Gewicht von gerade mal 1,2 kg.

Dennoch ist die Gefahr von blauen Flecken durchaus gegeben. Hier sollte man ggfs. am Anfang etwas vorsichtiger sein.

Bild vom Fitnessreifen

Nachfolgend findest du das originale Produktbild. Klicke auf das Bild um es größer darzustellen:

Die wichtigsten Fakten im Überblick

Hier findest du die wichtigsten Eigenschaften kurz und knapp im Überblick:

  • Marke: Ocean5 Crazy Hoop
  • Eigenschaften: Pink / Lila, Grau / Orange, Gewicht: 1,2 kg, Durchmesser: 100 cm
  • Material: Schaumstoff / Plastik
  • Preis: günstig / mittelpreisig

Unser Fazit zum Hula Hoop Reifen Test

Alles in allem handelt es sich um einen Fitnessreifen mit einer guten Qualität. Auch die Tatsache, dass eine kurze Anleitung mitgeliefert wird, spricht für den Reifen. Darüberhinaus fühlt er sich angenehm auf der Hüfte, als auch in den Händen an. Der Schaumstoff sorgt für die nötige Dämpfung.

Wir können ihn daher weiterempfehlen wenn man nicht soviel Geld ausgeben will. Dann ist er auf jeden Fall hervorragend geeignet.

Nachfolgend findest du noch die wichtigsten Daten und Fakten für dich zusammengefasst:

Hula Hoop Reifen Test Crazy Hoop Light

Fitness Hula Hoop Reifen von just be…®

Der just be Fitness Hula Hoop ist mit 1,2 kg einer der leichteren der hier vorgestellten Fitnessreifen. Er kommt in der Farbe Orange und er besteht insgesamt aus 6 Teilen. Diese lassen sich über das integrierte One-Click-System problemlos zusammenstecken. Der Aufbau ist nach wenigen Minuten erledigt.

Auf der Außenseite besteht er aus hochwertigem EVA Schaum. Der komplette Reifen besteht im Inneren allerdings aus Polyurethan. Dieses ist fest, stabil und leicht.

Selbst nach einem mehrwöchigen und intensiven Training für den Test konnten, wir keinen Verschleiß an dem Modell feststellen. Der Schaumstoff ist insgesamt äußerst stabil.

Auch hier kann es am Anfang passieren, dass der Hula Hoop Reifen etwas schmerzhafter ist. Das liegt an den Massagenoppen auf der Innenseite des Reifens. Diese beanspruchen die Haut und das Bindegewebe zusätzlich. Wer hier auf Nummer sicher gehen will, der sollte sich einfach ein dickes T-Shirt bei den Hula Hoop Übungen anziehen.

Die blauen Flecken treten vor allem dann auf wenn der Reifen auf die Beckenknochen knallt.

Der Vorteil besteht bei diesem Modell vor allem darin, dass die Belastung mit der Zeit nachlässt und dadurch auch die blauen Flecken weniger werden. Auch die Schmerzen lassen nach. Hier ist ein regelmäßiges Training ausschlaggebend.

Bild vom Fitnessreifen

Nachfolgend findest du das originale Produktbild. Klicke auf das Bild um es größer darzustellen:

Die wichtigsten Fakten im Überblick

Hier findest du die wichtigsten Eigenschaften kurz und knapp im Überblick:

  • Marke: just be…®
  • Eigenschaften: Gewicht: 1,2 kg, Orange, für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Material: EVA Schaum & Polyurethan
  • Preis: günstig / mittelpreisig

Unser Fazit zum Hula Hoop Reifen Test

Auch der Fitness Hula Hoop Reifen von just be…® kann sich durchaus sehen lassen. Das einfache Stecksystem erlaubt einen schnellen und zügigen Aufbau. Alle Teile passen insgesamt sehr gut zusammen.

Dadurch, dass er nicht zu groß und mit 1,2 kg nicht zu schwer ist, ist ein wirklich intensives Training möglich. Wer regelmäßig trainiert, kann auch durchaus seine Bauchmuskeln ausbauen.

Bei den Hula Hoop Übungen handelt es sich um eine sehr gute Ergänzung zu gewöhnlichen Sit-Ups. Wir können dieses Modell daher empfehlen wenn man nicht soviel Geld ausgeben möchte.

Nachfolgend findest du noch die wichtigsten Daten und Fakten für dich zusammengefasst:

Hul Hoop Reifen Test just be Fitnessreifen

ResultSports® schaumgepolsterter Level-2-Hula-Hoop-Reifen für Fitnessübungen

Der ResultSports Level 2 ist der letzte hier vorgestellte Fitnessreifen. Wie er in unserem Produktbericht abgeschnitten hat, erfährst du im Folgenden. Schritt für Schritt wollen wir dir ihn hier vorstellen. Geliefert wird er über Amazon sehr schnell. Schon nach wenigen Tagen konnten wir ihn bereits in den Händen halten.

Auch dieses Modell lässt sich mit insgesamt 8 Teilen zusammenstecken. Die Farben der jeweiligen Steckverbindungen sind abwechselnd Grau und Orange. Der Aufbau ist schnell erledigt und stellt in der Regel keine Schwierigkeiten dar.

Wenn man ihn anschließend zum ersten Mal in den Händen hält wirkt er sehr robust. Mit 1,5 kg ist er nicht leichteste, aber auch nicht der schwerste Hula Hoop Reifen.

Wenn man ihn zum ersten Mal für das Training benutzt wirkt er stabil. Die einzelnen Elemente halten zusammen und fliegen auch nicht auseinander. Selbst wenn man das Tempo einfach mal intensiviert. Um wirklich langfristig Resultate zu sehen ist hier ein regelmäßiges Training von entscheidender Bedeutung.

Blaue Flecken konnten wir während den Hula Hoop Reifen Übungen bei dem Level-2-Hula-Hoop-Reifen für Fitnessübungen nicht feststellen. Das liegt vor allem daran, dass dieser im inneren nicht über die sogenannten „Massage-Noppen“ verfügt.

Bild vom Fitnessreifen

Nachfolgend findest du das originale Produktbild. Klicke auf das Bild um es größer darzustellen:

Video

Hier noch ein Video zu dem Produkt. Schau einfach mal rein:

Die wichtigsten Fakten im Überblick

Hier findest du die wichtigsten Eigenschaften kurz und knapp im Überblick:

  • Marke: ResultSports®
  • Eigenschaften: 1,5 kg Gewicht, 8Teile, 100 cm Durchmesser
  • Material: EVA-Schaumstoff, PE
  • Preis: höherpreisig

Unser Fazit zum Hula Hoop Reifen Test

Auch dieses Modell macht einen hochwertigen Eindruck. Der Level-2-Hula-Hoop-Reifen für Fitnessübungen ist sehr robust und hat auch während dem Training ein ausgewogenes Drehverhalten.

Allerdings ist er dafür auch etwas teurer.

Nachfolgend findest du noch die wichtigsten Daten und Fakten für dich aus dem Hula Hoop Reifen Test zusammengefasst:

Hoola Hoop Reifen Test ResultSports Level 2