Eine Boxbirne dient dazu um die Schnelligkeit und die Treffsicherheit vom Boxer während des Trainings zu schulen bzw. auf Dauer zu verstärken. Denn Boxbirnen werden in der Regel an freibeweglichen Ketten und Vorrichtungen aufgehangen und sind in der Beweglichkeit oftmals sehr flexibel. Dadurch kann unter anderem auch das Reaktionsvermögen und die Geschicklichkeit trainiert werden. Sie unterscheiden sich von Maisbirnen dadurch, dass sie mit Luft gefüllt werden und daher aufgepumpt werden müssen. Hierzu eignet sich in der Regel eine handelsübliche Ballpumpe (wie zum Beispiel eine Luftpumpe für Basketbälle)

Hier im Test haben wir verschiedene Boxbirnen hinsichtlich Qualität und Verarbeitung getestet und überprüft. Allerdings findest du hier ausschließlich Birnen ohne die entsprechende Speedball Plattform zum aufhängen. Wenn du ein Modell mit Plattform suchst, dann solltest du dir mal unseren Produktbericht „6 Speedball Plattformen unter 100 Euro im Test“ anschauen. Diese werden mit einer entsprechenden Aufhängevorrichtung geliefert und dienen dazu deine Geschwindigkeit und dein Reaktionsvermögen zu optimieren. Auch könnten dir unsere Punchingbälle, Standboxsäcke und Boxsäcke gefallen. Für diese gibt es unter den angegebenen Links jeweils separate Produktberichte.

Wie haben wir die Boxbirnen getestet?

Da alle hier vorgestellten Boxbirnen ohne entsprechende Vorrichtung zum aufhängen geliefert werden, haben wir die Birnen in unserer Boxschule an einer speziellen Vorrichtung extra aufgehangen. Dadurch konnten wir jede Boxbirne ausführlich auf Qualität und Verarbeitung hin untersuchen und uns so einen guten ersten Eindruck verschaffen. Natürlich haben wir an den Boxbirnen auch verschiedene Schlagübungen über mehrere Wochen durchgeführt. Dadurch konnten wir feststellen ob das Material auch wirklich hält was es verspricht. Insbesondere konnten wir so Qualitätsmängel aufspüren und Fehler hinsichtlich der Verarbeitung der Nähte ausfindig machen.

Am Ende der Produktberichte solltest du für das jeweilige Produkt in der Lage sein, dieses hinsichtlich der Eigenschaften für ein auf Dauer ausgelegtes Boxtraining richtig einschätzen zu können. Auch sollte dir dadurch die Kaufentscheidung aufgrund unserer Einschätzungen und Empfehlungen erheblich einfacher fallen. Jetzt wollen wir dich aber auch nicht länger auf die Folter spannen und wünschen dir viel Spaß mit unserem ausführlichen Boxbirnen Produktbericht.

Bad Company Boxbirne für Profis

Die Profi PU Boxbirne aus dem Hause Bad CompanyBad Company Boxbirne für Profis wurde sehr schnell geliefert und war innerhalb von 2 Tagen bei uns im Büro. Nachdem wir sie ausgepackt hatten, haben wir sie natürlich erstmal aufgepumpt. Mit einer handelsüblichen Ballpumpe war das auch überhaupt kein Problem. Wir haben sie extra nicht vollständig aufgepumpt um noch etwas Spielraum zu lassen. Denn bei Schlägen wird die Luft im Boxball selber stark komprimiert. Wenn bei einem Schlag kein Platz mehr zum entweichen für die Luft ist, kann es sehr schnell zu Rissen in der Naht kommen. Daher haben noch etwas Spielraum gelassen und die Birne nicht vollständig aufgepumpt. Dadurch konnten wir sie mit dem Finger leicht eindrücken.

Insgesamt besteht die Boxbirne aus 6 miteinander vernähten Elementen. Jedes Element besteht aus Polyurethan (PU). Dabei handelt es sich um einen hochwertigen Kunststoff der besonders resistent Schlägen gegenüber ist. Zusätzlich ist auf einem schwarzen Element noch ein weißes Bad Company Logo aufgedruckt. Am oberen Ende befindet sich eine Lasche an der die Boxbirne bequem aufgehangen werden kann. Sehr gut sind hierfür bspw. Drehwirbel geeignet.

Wenn man ihn zum ersten Mal in den Händen hält, merkt man erstmal wie hochwertig die Boxbirne eigentlich verarbeitet worden ist. Die Nähte passen sehr gut zusammen und es steht auch nichts über oder dergleichen.

Abbildung

Nachfolgend noch ein Bild der Boxbirne. Klicke auf die Abbildung um sie größer darzustellen. Solltest du sie nicht sehen, schalte einfach deinen Adblocker aus:
Bad Company Boxbirne für Profis

Kurze Zusammenfassung

Nachfolgend noch die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Marke: Bad Company
  • Material: Polyurethan (PU)
  • Farbe der Boxbirne: Schwarz / Weiß
  • Elemente: 6
  • Eigengewicht: ca. 250g
  • Abmessungen aufgepumpt:
    • ca. 30 cm hoch
    • Umfang Oben (Hals): ca. 30 cm
    • Umfang Unten (Ballen): ca. 56 cm
  • wird ohne Zubehör und unaufgepumpt geliefert

Das Gesamturteil / Fazit

Das Training macht mit der Bad Company Boxbirne sehr viel Spaß und die Bad Company Boxbirne wurde auf jeden Fall sehr hochwertig verarbeitet. Man kann hervorragend seine Reaktionsfähigkeit im Laufe der Zeit verbessern und dadurch noch bessere Trainingsergebnisse erzielen. Wir empfehlen zum aufhängen der Boxbirne einen kompletten Boxstand. Das ist mit Sicherheit am einfachsten. Die von uns getestete Boxbirne können wir auf jeden Fall weiterempfehlen.

Bad Company Boxbirne Schwarz Weiss Ergebnis
Bad Company Boxbirne Schwarz Weiss Ergebnis

 

Deluxe Retro Rindsleder Boxbirne in der Farbe Braun im Test

Die Deluxe Retro Rindsleder Boxbirne von Bad CompanyDeluxe Retro Rindsleder Boxbirne Braun wird wie die als erste getestete Boxbirne mit 6 Elementen geliefert. Der große Unterschied besteht vor allem darin, dass dieses Modell im Prinzip komplett aus Rindsleder besteht. Dadurch fühlt sie sich allein schon von der Haptik her, ganz anders an.

Auch beim auspacken ist uns sofort der Ledergeruch aufgefallen der uns beim öffnen der Verpackung entgegenstach. Echtes Leder riecht einfach besser als chemisch besetzte Kunststofffasern. Die Boxbirne ist ca. 27 cm hoch und verfügt über einen Umfang von 30 cm am dicksten Ende. Dadurch bietet sie ausreichend Fläche für intensive Trainingseinheiten. Auch mit einem Eigengewicht von ca. 175 g ist sie etwas schwerer als gängige Kunststoffboxbirnen. Hier wird ein weiteres entscheidendes Qualitätsmerkmal deutlich. Zudem lässt sie sich an dem entsprechenden Boxstand sehr einfach aufhängen. Dafür sorgt die Schlaufe am oberen Ende des Boxballs.

Zum Schlaggefühl: Die Retro Boxbirne ist sehr angenehm beim schlagen. Sie ist weder zu hart noch zu weich. Dafür sorgt das strapazierfähige Rindsleder. Darüber hinaus haben wir auch viele wirklich harte Schläge ausprobiert. Wir konnten am Ende keine Qualitätsverluste an der Naht oder den einzelnen Elementen feststellen.

Das offizielle Produktbild

Nachfolgend noch eine Abbildung der Boxbirne. Um es zu vergrößern, einfach draufklicken:

Deluxe Retro Rindsleder Boxbirne Braun

Kurze Zusammenfassung

Nachfolgend noch die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • Marke: Bad Company
  • Material: Rindsleder
  • Farbe der Boxbirne: Braun / Lederstruktur
  • Elemente: 6
  • Eigengewicht Leder Boxbirne: ca. 175g
  • Abmessungen:
    • ca. 27 cm hoch
    • Umfang Oben (Hals): ca. 30 cm
    • Umfang Unten (Ballen): ca. 58 cm

Das Gesamturteil / Fazit

Alles in allem sind wir alle sehr zufrieden mit diesem Modell. Die Boxbirne sieht in der Retro Optik sehr gut aus und kann einiges einstecken. Auch das Schlaggefühl ist Dank der Oberfläche und den verwendeten Lederelementen sehr angenehm. Jeder der noch keinen Boxball zuhause hat und ein hochwertiges Modell aus echtem Leder sucht, sollte hier zuschlagen. Klare Kaufempfehlung. Als echte Alternative dazu bietet sich auch die Retro Speedball Plattform von Bad Company an.

Retro Boxbirne Bad Company Ergebnis
Retro Boxbirne Bad Company Ergebnis

 

REWELL Boxbirne aus echtem Leder in Schwarz / Rot

Die Boxbirne aus dem Hause RewellREWELL Boxbirne aus echtem Leder in Schwarz  ist im Vergleich zu den anderen von uns getesteten Boxbällen, mit die günstigste. Sie ist bereits für unter 20 Euro zu haben. Zudem besticht sie durch ein rot / schwarzes Design mit insgesamt 6 Elementen. Auf einem Element wurde das weiße Rewell / Powrx Logo aufgedruckt. Positiv hat uns vor allem auch die Tatsache gestimmt, dass die Boxbirne aus echtem Leder besteht und dadurch sogar weitaus hochwertiger erscheint als viele Polyurethan Modelle.

Zur Verarbeitung: Die Nähte wurden alle sauber verarbeitet  und liegen genau dort wo sie sein sollten. Wir konnten auch nach Wochen intensivem Trainings kein Platzen der Nähte feststellen. Das spricht auf jeden Fall für die solide Qualität, trotz des geringen Preises.

Dieses Modell ist mit einem Durchmesser von 15 cm an der dicksten Stelle nicht unbedingt die größte Boxbirne, erfüllt aber voll und ganz seinen Zweck. Wer ihn als Speedball einsetzen möchte, wird mit dem Boxball auf jeden Fall viel Spaß bekommen. Darüber hinaus lässt sich die Boxbirne relativ einfach an einem Drehwirbel aufhängen. Dafür sorgt die robuste und stabile Schlaufe am oberen Ende der Birne.

Das offizielle Produktbild

Hier noch ein Bild der Boxbirne. Klicke für eine Vergrößerung einfach auf das Bild:

REWELL Boxbirne aus echtem Leder in Schwarz





Kurze Zusammenfassung

Nachfolgend noch einige wichtige Fakten in der Übersicht:

  • Marke: REWELL
  • Material: Leder
  • Farbe der Boxbirne: Schwarz / Rot
  • Elemente: 6
  • Durchmesser: ca. 15cm
  • Trainingsgerät zur Verbesserung Ihrer Schlagfähigkeit und Kondition
  • Wird nicht aufgepumpt geliefert – Ballpumpe wird zusätzlich benötigt

Unser Fazit

Jeder der nicht soviel Geld ausgeben möchte und dennoch Wert auf Qualität legt, wird mit diesem Modell mit Sicherheit ein Schnäppchen machen. Das Design mag vielleicht nicht jeden ansprechen aber dennoch ist die Qualität und Verarbeitung der Rewell Boxbirne durchaus solide. Jeder der das Training mal an einer Boxbirne ausprobieren möchte, aber noch nicht so genau weiß, ob es wirklich sein Ding ist, kann hier ruhig zuschlagen. Das Leder und die Nähte sprechen auf jeden Fall für sich (im positiven Sinne).

Rewell Boxbirne aus Leder Ergebnis
Rewell Boxbirne aus Leder Ergebnis

 

Everlast Boxbirne aus Leder in Schwarz

Die Everlast Boxbirne in der Farbe Schwarzverlast Boxbirne aus Leder in Schwarz wurde aus echtem Leder hergestellt. Das spürt man auch sobald man die Boxbirne zum ersten mal in den Händen hält. Sie fühlt sich einfach anders an als typische Plastikbirnen. Sie ist schwarz und das weiße Everlast Logo befindet sich in der Mitte der Boxbirne. Sehr edel finden wir, dass die Birne mit gelben Bändern am oberen Ende ausgestattet wurde. Das gibt den perfekten Kontrast zu dem ansonsten eher trist wirkenden Trainingsgerät.

Um sie aufzuhängen wird ein Drehlager benötigt. Dieses ist nicht im Lieferumfang enthalten, kann aber separat bestellt werden. Wir hatten zum Glück noch ein entsprechendes Lager vorrätig und konnten so sofort mit den ersten Schlagübungen beginnen. Härtere Schläge hält die Boxbirne ohne Probleme aus. Wir konnten hierbei auch noch nach Wochen, keine Defizite an den Nähten feststellen. Die Nähte halten (bisher) bombenfest.

Das Gefühl beim Schlagen ist etwas härter. Das heißt der Boxball gibt nicht so schnell nach. Dadurch ist ein kontinuierliches Boxtraining möglich, welches auf die Schulung von Präzision und Rhythmus ausgelegt ist. Wir denken, dass sowohl Hobbyboxer als auch Sportler die schon viele Jahre Erfahrung im Boxsport sammeln konnten, wir Freude mit diesem Modell haben werden.

Das offizielle Produktbild

Hier noch das offizielle Bild dem Boxball. Für eine Vergrößerung einfach auf die Abbildung klicken:

verlast Boxbirne aus Leder in Schwarz

Kurze Zusammenfassung

Kurz und knapp, das wichtigste im Überblick:

  • Marke: Everlast
  • Material: Leder
  • Farbe der Boxbirne: Schwarz / Gelb
  • Extra verstärkte Nähten für längere Haltbarkeit
  • Ausbalanciert für präzise Rebounds
  • Drehlager nicht enthalten
  • Abmessungen: 22,86 x 15,24 cm

Unser Fazit

Alles in allem können wir dieses Modell von Everlast weiterempfehlen. Hochwertiges Leder trifft nämlich auf klassisches Design. Auch von der Verarbeitung her, macht die Boxbirne nach unserem sechswöchigen Test einen hochwertigen Eindruck. Wer ernsthaft über einen Kauf der Everlast Boxbirne nachdenkt, sollte unbedingt noch ein Drehlager mitbestellen damit es zuhause direkt losgehen kann. Wir haben den Kauf jedenfalls nicht bereut.

Everlast Boxbirne Ergebnis Leder Schwarz
Everlast Boxbirne Ergebnis Leder Schwarz

 

Everlast Boxbirne Lightweight Durahide in Grau

Die Everlast Lightweight Durahide Speed BagEverlast Boxbirne Lightweight Test Durahide in Grau wurde aus Everhide-Vinyl hergestellt. Dabei handelt es sich um ein auf den ersten Blick hochwertiges Kunstleder. Die Farbe ist grau und mit leichten gelben Akzenten entlang der Naht versehen worden. Auf den ersten Eindruck macht die Everlast Boxbirne dadurch einen sehr eleganten, hochwertigen und edlen Eindruck.

Beim Schlagen merkt man den Unterschied zu einer Lederboxbirne aber schon deutlicher. Das Everhide-Vinyl wirkt wesentlich härter beim Schlag und ist dadurch leichter in einen bestimmten Rhythmus zu bringen. Gerade Boxer welche die Boxbirne als Trainingsgerät verwenden wollen um den Rhythmus zu steigern werden das Gefühl lieben.

Wie alle Boxbirnen in diesem Produktbericht wurde auch diese Birne unaufgepumpt geliefert. Das heißt, dass man sich bei Bedarf noch eine entsprechende Luftpumpe (zum Beispiel eine mit der man Basketbälle aufpumpen kann) mitbestellen sollte. Danach kann das Training eigentlich sofort losgehen. Die Ventilblase im inneren der Boxbirne ist besonders strapazierfähig und hält auch wirklich harte Schläge problemlos aus.

Das Produktbild

Hier noch das offizielle Bild vomBoxball. Für eine Vergrößerung einfach auf die Abbildung klicken:

Everlast Boxbirne Lightweight Durahide in Grau

Kurze Zusammenfassung

Kurz und knapp, das wichtigste im Überblick:

  • Marke: Everlast
  • Material: Kunstleder (Everhide-Vinyl / Polyurethan / PU)
  • Farbe der Boxbirne: Grau
  • Speedball aus robustem Everhide-Vinyl
  • Mit haltbarer Ventilblase
  • Stabile Aufhängeschlaufe
  • Carbon-Optik

Unser Fazit

Alles in allem sind wir doch recht überrascht wie viel die Everlast Boxbirne tatsächlich ausgehalten hat. Sie besteht zwar nicht aus echtem Leder, kann aber mit den Ledermodellen durchaus mithalten. Auch die Verarbeitung ist, wie wir es von vielen Everlast Produkten gewohnt sind, vollkommen in Ordnung. Wir konnten auch nach vielen Trainingstagen keine Deifzite in der Qualität feststellen. Dennoch raten wir vom Schlaggefühl eher zu dem hochwertigeren Everlast Boxbirnen Ledermodell.

Everlast Boxbirne Kunstleder mit haltbarer Ventilblase Ergebnis
Everlast Boxball Kunstleder mit haltbarer Ventilblase Ergebnis

 

Paffen Sport PRO MEXICAN Boxbirne

Die Paffen Sport PRO MEXICAN BoxbirnePaffen Sport PRO MEXICAN Boxbirne gibt es in zwei unterschiedlichen Größen. Einmal M und einem L. Die Größe M hat einen Durchmesser von 13 cm und eine Höhe von 20 cm. L kommt hingegen auf einen Durchmesser von 15 cm und einer Höhe von 23 cm. Bei der Größe L hat man daher wesentlich mehr Schlagfreiheit. Das merkt man deutlich sobald man bei Boxbirnen nebeneinander stellt.

Gut hat uns auch das typischen Paffen Sport Design in Schwarz / Rot gefallen. Vor allem wenn man schon rote Boxhandschuhe oder ähnliches besitzt, passen diese sehr gut zueinander. Auch bei diesem Modell wurde hochwertiges Leder verwendet. Das wirkt sich einfach wesentlich besser und effektiver auf den Punch aus.

Anders als bei den anderen von uns getesteten Boxbirnen ist bei dem Paffen Sport Modell auf jeden Fall die Form. Sie ist dem mexikanischen Boxsport nachempfunden und erinnert eher an einen großen Tropfen als an eine typische Birne. Das Schlagverhalten ist dadurch aber in keinster Weise beeinträchtigt. Im Gegenteil, der Punch fühlt sich noch authentischer an.

Produktbild

Hier noch das offizielle Bild vom Boxball. Für eine Vergrößerung einfach auf die Abbildung klicken:

Paffen Sport PRO MEXICAN Boxbirne

Zusammenfassung der wichtigen Infos

Kurz und knapp, die wichtigsten Informationen im Überblick:

  • Marke: Paffen Sport
  • Material: echtes Leder
  • Farbe der Boxbirne: Schwarz / Rot
  • Mit Ventilblase aus Latex und Patentventil
  • Verstärkte Aufhängeschlaufe für Drehlager
  • Größen:
    • M (13 x 20 cm)
    • L (15 x 23 cm)

Unser Fazit

Auch bei dieser mexikanischen Boxbirne handelt es sich um ein sehr hochwertiges Modell. Alle Nähte und dergleichen wurden sauber verarbeitet. Auch das Leder macht einen hochwertigen Eindruck. Beim Leder konnten wir nach vielen Wochen intensiven Trainings immer noch keine Nachteile oder Defizite feststellen. Wir halten diese Boxbirne qualitativ sogar für die beste Boxbirne. Dafür ist sie aber auch etwas teurer. Wir können sie auf jeden Fall weiterempfehlen.

Paffensport Boxbirne Leder Schwarz Rot Ergebnis
Paffensport Boxbirne Leder Schwarz Rot Ergebnis